A few days ago, almost nobody in Germany knew about Clubhouse, the drop-in audio chat. Within three days the app managed to jump on number one within the German Apple app store. A hype that is rarely seen. How did they do it? Why did it work so well?

The hype started with two German digital-podcast-creators of Doppelgänger-Podcast. Philipp Klöckner & Philipp Gloeckler planned to have a discussion on Clubhouse together with their podcast listeners. About twelve people attended their first session. Their goal for the next Clubhouse discussion round was to double down on that number.

At first sight…


As every other event this year, WebSummit “in Lisbon” had to move to an online experience. The WebSummit team did an extraordinaire job to make this online event a big success. Here is why…

  • Variety of Sessions
  • Mingling
  • Interactive Stages
  • Ease of navigation
  • Explore
  • Mobile app
Photo by Nathan Dumlao on Unsplash

Variety of Sessions

WebSummit probably has one of the most impressive conference line-ups out there. No question that’s not easy to replicate nor will that be the advice. However, there are certain insights that are replicable.

The WebSummit program was filled with a lot of variation. Fireside (two people), Keynote, Mingle, Panel, PITCH, Press conference, Q&A, Roundtable


Weltweit kommt es auf Grund des Coronavirus momentan zu Veranstaltungs-Absagen oder Terminänderungen. Doch es gibt eine weitere Option — die Veranstaltung stattdessen online zu halten. Das wichtigste ist hier im ersten Schritt eine Lösung zu finden, die sich vor allem schnell und unkompliziert umsetzen lässt. Der folgende Artikel soll dabei helfen, die richtige Lösung zu finden.

Photo by Brooke Cagle on Unsplash

Ist deine Veranstaltung online umsetzbar?

Hier stellt sich grundsätzlich die Frage welchen Zweck die Veranstaltung erfüllt. Grundsätzlich lässt sich jede Veranstaltung online abbilden. Bei “Erlebnissen” wie einer Party, Immersive Experiences oder Live-Konzerten ist es hier allerdings sehr schwer virtuell ein vergleichbares Erlebnis wie vor…


Um das Wilde Möhre Festival zu beschreiben, muss man es erlebt haben: für jede*n bedeutet es etwas anderes. Ein typischer Tag auf dem Wilde Möhre Festival? Gibt es nicht.

Alexander Dettke der Mitgründer des Wilde Möhre Festival in Drebkau nimmt uns auf eine Zeitreise von 2014 bis heute. Wir lernen mehr über das Festival selbst, wie alles begann aber auch die Schwierigkeiten und Hürden die Alex und sein Team bewältigen mussten.

Subscribe

Apple Podcasts
Google Podcasts
Spotify


In dieser Episode reden wir mit Björn Freyberg und seiner Reise mit dem Elements Festival. Von Tag null an mit dabei, hat Björn und sein Team das Festival zu einem der größten der Region gemacht.

In der Nähe von Stuttgart findet das Festival einmal jährlich im Mai statt, und läutet damit sozusagen die Festivalsaison in Deutschland ein. In dieser Episode erzählt uns Björn mehr über die Bedeutung von Marketing für Festivals aber auch dessen Grenzen.

Subscribe

Apple Podcasts
Google Podcasts
Spotify


In dieser Episode nimmt uns Stefanie Rogoll vom Immergut Festival mit auf die Reise von einem Festival das seit über 20 Jahren besteht.

In zweiter Generation schaffen Stefanie und ihr Team, wovon viele Festival-Gründer den Hut ziehen müssen. Auch nach 20 Jahren ist von aufhören noch keine Spur in Sicht. Zusammen mit Stefanie ergründen wir die Geheimnisse, wie das Immergut Festival es schafft, seine Gäste seit über zwei Jahrzehnte zu begeistern.

Subscribe

Apple Podcasts
Google Podcasts
Spotify


Diese Episode bringt uns nach Graz, die zweitgrößte Stadt in Österreich. Seit 15 Jahren findet dort das Elevate Festival statt. Eine Symbiose aus politischem Diskurs, Musik und Kunst. Im wahrsten Sinne ein Festival für die ganze Stadt — und darüber hinaus.

Die zwei Mitgründer Daniel Erlacher und Roland Oreiski nehmen uns mit auf ihre Reise mit dem Elevate Festival. Wir reden über die Entstehungsgeschichte, die Namensfindung während einer Aufzugfahrt und wie das erste Jahr beinnahe auch das letzte war.

Subscribe

Apple Podcasts
Google Podcasts
Spotify


A quick look at Prophet and how it can help you

As Prophet is implemented as R and Python procedure, the focus for AWS Lambda is on the Python 3.7 runtime.

.__version for pandas, numpy and fbprophet imports

Hello World

Depending on how you came to this story you might be asking, “What is Prophet?”

Let’s quote its creators:

Prophet is a procedure for forecasting time series data based on an additive model where non-linear trends are fit with yearly, weekly, and daily seasonality, plus holiday effects. It works best with time series that have strong seasonal effects and several seasons of historical data. Prophet is robust to missing data and shifts in the trend, and typically handles outliers well.

Marc Metz

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store